Technische Eigenschaften

TECHNISCHE EIGENSCHAFTEN

 

Technische Eigenschaften

INNEN- UND AUSSENSCHEIBEN

Material: Durchgehärteter Stahl 100Cr6 (UNI 3097-WNr. 1.3505) oder 100CrMo7 (WNr. 1.3507)  abhängig von der Größe.

Auf Anfrage für spezielle Anwendungen können diese auch aus Einsatzstahl hergestellt werden.

Wärmebehandlung:   (Tempern der Bearbeitbarkeit), Härten & Vergüten

Diese Behandlungen werden immer angewendet um eine Stabilisierung SZ0 (für die Verwendung der Lager ohne Dilatation der Ringe bis zu einer Temperatur von 150 C)  zu garantieren.

Auf Anfrage können diese Behandlungen so ausgeführt werden um eine endgültige Stabilisierung S1 & S2 zu garantieren:

SZ1 – für den Betrieb ohne Dilatation der Ringe bis zu 200 C (Suffix SZ1)

SZ2 – für den Betrieb ohne Dilatation der Ringe bis zu 250 C (Suffix SZ2)

Härte:59/62 HRc

 

KÄFIG

Die axialen Kegelrollenlager mit nicht vollem Füllungsgrad haben einen massiven Messing Käfig oder aus Stahl Typ Stifte.

KEGELROLLEN

Die axialen Kegelrollenlager haben im Kontakt zwischen der Laufbahn und den Schienen ein logarithmisches Profil, um eine optimale Verteilung der Spannung und eine Erhöhung der Lebensdauer zu gewährleisten.

Material: durchgehärteter Stahl 100Cr6 (UNI 3097)

Wärmebehandlung: (Tempern der Bearbeitbarkeit), Härte & Vergütung

Härtegrad: 60/64 HRc

 

Auf Anfrage für spezielle Anwendungen können diese auch aus Einsatzstahl gefertigt warden.

CONTATTO VELOCE