“H” bearbeiteten Profile

 

 

 

Die “H” bearbeiteten Profile werden direkt aus den gewalzten “H” -Profilen erhalten. Die Flächen, auf denen die kombinierten Lager gleiten, werden mit einer Werkzeugmaschine bearbeitet, wodurch ein ausgezeichnetes Oberflächenfinish bei äußerst begrenzten Toleranzen erzielt wird. Dies garantiert eine absolut präzise Kopplung zwischen Lager und Profil, reduziert das Spiel zwischen ihnen bis zum Anschlag und wird so zu einer hervorragenden wirtschaftlichen Alternative zu Linearführungen auf dem Markt.

 

 

 

 

 

Kode b2 Toll. B b1 Toll. H Toll. s Toll. t α Toll. Gewicht  Wx Wy
[mm] [°] [Kg/m] [cm4]
4100L 112,5 ±0,15 152,4 / ±1 83 / 14 ±0,5 4,7 90 ±0,5 38,7 210 40,7
4353L 127,8 ±0,15 175 / ±1,3 90 / 15 ±0,5 5,5 90 ±0,5 49,5 311 60,4
 
Material:UNI Fe 510C – Wnr. 1.0553 – DIN St. 52-3 U – EN 10025 (S355J0)
Maximale Produktionslänge: 12 meter
Für weitere Informationen wenden Sie sich an unser technisches Büro

 

“H” bearbeiteten Profile

CONTATTO VELOCE